Indoorklettern Modul II - Vorstieg

(24 - KW28KW2)

Beschreibung

In unserem Vorstiegskurs werden alle Kenntnisse und Fähigkeiten erlernt, die für das selbstständige und eigenverantwortliche Vorstiegsklettern notwendig sind. Für die Teilnahme musst das Topropeklettern und -sichern beherrschen.

Und danach? Wer Spaß am Klettern gefunden hat und an der Kletterwand regelmäßig klettern möchte, muss eine "Nutzerkarte" erwerben und zu einem späteren Zeitpunkt (ca. 4-6 Wochen nach dem Kurs) auch eine kleine Prüfung für den DAV-Kletterschein „Vorstieg“ ablegen.

Die Anforderungen für den Vorstiegsschein werden auch in diesem Kurs vorgestellt und geübt. Das Erlernte kannst du dann selbstständig an unserer Kletterwand an den Übungs- und Prüfungsterminen vertiefen und bei einem unserer Trainer*innen die Prüfung ablegen (Gebühr: 6 €).

Kursziel

Selbstständiges und eigenverantwortliches klettern und sichern im Vorstieg an künstlichen Kletteranlagen.

Kursinhalt

Sicherungs- und Klettergrundlagen für das Vorstiegsklettern

Voraussetzungen

  • Mindestalter 16 Jahre
  • solides Topropeklettern und -sichern

Ausrüstung

  • bequeme, aber strapazierfähige und der Witterung entsprechende Bekleidung
  • dünne Socken für Leihkletterschuhe
  • wenn vorhanden: Kletterschuhe und persönliche Kletterausrüstung

Kletterausrüstung kann gestellt werden. Bei passender Schuhgröße gibts auch von uns Kletterschuhe.

Details

Termindetails
Sa. 13.07.2024, 10:00 Uhr - So. 14.07.2024, 15:00 Uhr
Treffpunkt

an der Kletterwand (Güldenstr. 39c)

Öffentliche Anreise
Ja
Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Gruppe

Preis

70,00 € für DAV-Mitglieder (für Nichtmitglieder 80,00 €)

Wenn du nach der Teilnahme an dem Kurs eine Mitgliedschaft in der DAV Sektion Braunschweig abschließt, bekommst du die Aufnahmegebühr in Höhe von 10€ erlassen.

Maximale Teilnehmeranzahl
4