Felsklettern Modul II - Vorstieg

(24-KW28FF)

Beschreibung

Dieser Wochenendkurs richten sich an alle, die bereits an Kunstwänden vorsteigen und erste Erfahrungen am Fels im Toprope sammeln konnten. Ihr beherrscht die Knoten und die Sicherungstechnik der Partnersicherung für den Vorstieg. Dieser Kurs vermittelt insbesondere das Legen von mobilen Sicherungen, um euch den Weg zum eigenständigen Vorstiegsklettern in norddeutschen Klettergebieten zu vermitteln.

Kursziel

Selbstständiges Klettern im Vorstieg mit mobilen Sicherungsmitteln und Bohrhaken am Naturfels.

Kursinhalt

Gebietseinführung, Routenfindung, Lesen von Kletterführern, Legen mobiler Sicherungen, Vorsteigen im Fels, Umbauen, Abseilen, Klettern und Naturschutz, Materialkunde

Voraussetzungen

  • Mitgliedschaft im DAV
  • Mindestalter 18 Jahre
  • DAV-Vorstiegsschein, sicherer Vorstieg im 5. Grad an der Kunstwand
  • erste Erfahrungen im Toprope am Fels

Ausrüstung

  • festes Schuhwerk für den Zustieg und zum Sichern
  • wettergeeignete Kleidung (Sonnenschutz bzw. Regenschutz)
  • persönliche Kletterausrüstung (Gurt, Helm, Schuhe; einige Schraub- und Normalkarabiner, Sicherungs- und Abseilgerät, Expressschlingen, Kurzprusik)
  • Kletterseil (mindestens 50m)
  • wenn vorhanden: Bandschlingen (60cm und 120cm), Klemmkeile, Friends/Camelots, etc.

Fehlende Ausrüstung kann bei Bedarf gestellt werden.

Details

Termindetails
Sa. 13.07.2024 - So. 14.07.2024
Vorbesprechung

Treffpunkt und weitere Infos (Fahrgemeinschaften, ggf. Übernachtung) werden ca. eine Woche vor Kursbeginn von der Kursleitung per E-Mail bekannt gegeben

Treffpunkt

üblicherweise an der Kletterwand

Zielort

JDAV Zeltplatz auf dem Ith

Anreisehinweis

Fahrgemeinschaften nach Absprache

Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Gruppe

Preis

95 €

Maximale Teilnehmeranzahl
8